Willkommen im Haarstudio Mar Bet

Impressionen vom Mitarbeiter- und Kundenfest

Es passte alles für unser kleines Fest. Die Sonne strahlte vom Himmel, so dass unsere Besucher auch den Stehtisch draußen nutzen konnten. Die Gäste waren mit Auto, Fahrrad oder zu Fuß gekommen und bester Laune. Direkt nach dem letzten Kunden war das Haarstudio rasch umgeräumt worden, um Platz für Getränke, Buffet und Musik zu machen.

Als besondere Überraschung gab es Lifemusik von Johannes Kannengießer und Hartmut Schmidt. „Unsere Chefin, Frau Schmidt, schwärmt jeden Freitag, von den Songs, die ihr Mann mit seinem Freund am Vorabend wieder geübt hat. Das wollten wir selbst auch einmal genießen“, erklärt Laura, wie es zu dieser Veranstaltung kam. Es gab ordentlich was auf die Ohren und dank des inzwischen recht großen Repertoires der beiden Musiker blieb fast kein Musikwunsch unerfüllt. Das Buffet, vom ersten Mamalena-Restaurant in Düsseldorf geliefert, war leicht, lecker und am Ende der Veranstaltung restlos geräumt. Ein schönes Fest, von dem der eine oder andere Gast bei diesem schönen Wetter dann noch weiter in die Altstadt zum Rhein hinunter gehen wollte.

 

2018_Fest

 

 

 

How to…

 

Für Coiffeure und Stylisten ist die Top Hair einer der ersten Pflichttermine im Jahr. Hier werden auf zahlreichen Showbühnen die neuesten Trends gezeigt. Noch wichtiger aber sind die verschiedenen Workshops, in denen die neuen Techniken ausführlich gezeigt und erklärt werden. Aus dem Hause L’Oréal gibt es solche „workshops“ mit Stylingtipps auch für Zuhause. In der L’Oréal Hairlounge werden die unterschiedlichsten Stylings, sowohl für Frauen als auch für Männer, vorgestellt. Weitere Videos gibt es zum Thema Make-Up, Skincare und Beauty-Minute. Auf einfache und bequeme Art lassen sich so neue Inspirationen holen. Sollten Fragen zu dem einen oder anderen Styling aufkommen, zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Wir unterstützen Sie mit unserem Fachwissen und empfehlen Ihnen auch gleich die passenden Produkte und Stylingwerkzeuge.

 

 

Top Hair Trends 2018

 

Wie immer im März, stellten Hairstylisten und Beauty-Experten die neuesten Trends der kommenden Saison auf der Top Hair und Beauty in Düsseldorf vor. Auf zahlreichen Showbühnen werden Techniken, neue Produkte und Arbeitswerkzeuge vorgestellt. Die Anbieter stehen dem Fachpublikum für detaillierte Informationen zur Verfügung und bieten außerdem die Möglichkeit die Anwendung persönlich zu testen.

Sowohl beim Hairstyling als auch im Beauty-Bereich geht es zurück zur Natürlichkeit. Die Industrie orientiert sich an den Kundenwünschen und bringt immer mehr natürliche Produkte auf den Markt, die ganz ohne oder mit möglichst wenig Chemie auskommen. Auch aus dem Hause l’Oréal Professionnel werden neue Produkte auf den Markt gebracht,die dem Kundenwunsch entsprechen. Dazu gehören eine 100% natürliche Coloration und ein Pflegeshampoo, das es für alle Haartypen gibt. Sobald diese Produkte auf dem Markt sind, werden wir sie hier einzeln vorstellen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Überall nur buntes Treiben,
Muffel sich die Augen reiben.
Gute Stimmung weit und breit –
Danke, „Fünfte Jahreszeit“!“

 

In diesem Sinne wünschen wir allen Narren viel „Spass an de Freud“.

 

(Spruch: gelesen auf giga.de)

 

 

 

 Neues Jahr – neues Styling

Neben allen guten Vorsätzen für das neue Jahr interessiert sich Frau natürlich für die neuesten Stylingtrends. Das Rad wird auch nicht jeden Tag neu erfunden und genau so ist es mit den aktuellen Frisuren. Der Bob bleibt uns nach wie vor erhalten. Er wird allerdings etwas länger als in den Vorjahren, so dass er auf vielfältige Weise und völlig unkompliziert gestylt werden kann. Ganz lässig wird es, wenn er mit etwas Volumenschaum im Haar an der Luft getrocknet wird.

Ein weiteres wichtiges Thema sind lässige Frisuren mit Pony. Der sollte am besten etwas zu lang sein und in die Augen hängen, dann wirkt er besonders lässig. Haare und Pony werden im Stil der 90er Jahre über eine Rundbürste gefönt.

 

 

Mittelscheitel-Stylings im undone Look wird es auch wieder geben. (Hier steht uns aber noch kein Foto zur Verfügung) Diesen Look erzielt man am besten mit unserem Salz-Spray von Wild Stylers. Es wird auf die Haare gesprüht und mit den Händen eingeknetet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Petra Bork, pixelio.de

 

 

Adventszeit

 

Zeit, den Trubel einmal hinter sich zu lassen und Zeit mit den Kindern oder Liebsten zu verbringen. Bei dieser Gelegenheit lässt sich ganz einfach und schnell auch noch ein wenig weihnachtliche Dekoration herstellen. Aus fester Pappe (dafür eignen sich gut Müsli- oder sonstige Papp-Verpackungen) spitze Dreiecke zuschneiden. Unsere Bäume haben ein Grundmaß von sechs Zentimetern.  Sie müssen noch nicht einmal mit dem Lineal gezeichnet sein, denn welcher Tannenbaum ist schon ganz gerade? Den  Boden des Dreiecks mit grünem Filz- oder Buntstift anmalen. Anschließend wird das Dreieck mit Wolle umwickelt. Bei der Wahl der Farbe sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Das Fadenende wird nun zur Schlaufe gelegt und als Aufhänger an die Spitze des Dreiecks geklebt. Sobald der Kleber angetrocknet ist, kann mit dem Umwickeln der Pappe begonnen werden. Wenn die Pappe überall bedeckt ist, kann man die Wolle abschneiden, das Fadenende mit einem Tropfen Kleber versehen und dann unter den gewickelten Fäden verstecken. Nun werden die Bäumchen mit kleinen Sternchen oder bunten Perlen (Kugeln) verziert. Wer mag schneidet aus ein wenig brauner Pappe noch einen kleinen Stamm und klebt ihn am unteren Rand fest.

Die bunten Tannen eignen sich als Fenster- oder Christbaumschmuck, aber auch sehr gut als Geschenkanhänger. Mit ein wenig Hilfe schaffen es s0gar schon ganz kleine Hände, die Wolle zu wickeln. Etwas versiertere Bastler können Sterne aus Pappe ausschneiden und mit Wolle umwickeln.

 

 

 

 

 

 

Winterzeit …..

 

…….das bedeutet Stress für Haut und Haar. Der ständige Temperaturwechsel von Heizungsluft drinnen und manchmal eisigen Winden draußen macht dem Haar zu schaffen. Mützen, Kapuzen oder Hüte tun ein Übriges. Für ein gesundes und strahlendes Aussehen an den Festtagen sollten wir uns daher ganz besonders um Haut und Haar kümmern. Tipps für ein neues Styling und die richtigen Winterpflegeprodukte aus dem Hause l’Oréal, z.B. eine Haarkur, erhalten Sie bei uns im Haarstudio. Ein guter Haarschnitt ist der erste Schritt zu einem perfekten Styling. Wie Sie dieses zuhause dann umsetzen können zeigen wir Ihnen natürlich ebenfalls gerne. So geht es dann gut vorbereitet in die Weihnachtstage.
Vereinbaren Sie möglichst noch heute einen Termin. Sie erreichen uns unter der Telefon-Nr. 0211 63 32 31

zu folgenden Zeiten:

Montag
Ruhetag
Dienstag und Freitag
9.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch
9.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag
9.00 – 20.00 Uhr
Samstag
8.00 – 13.00 Uhr

 

 

 

Volume Inflator

Puder-in-Spray

 

Zu wenig Volumen im Haar nach einem anstrengenden Tag im Büro oder nach einer ausgiebigen Shopping-Tour? Wer dann keine Zeit oder Lust hat, das Haar noch einmal zu waschen bevor es zur Abendeinladung geht, schafft Abhilfe mit dem neuen Volume Inflator aus dem Hause L’Oréal. Hierbei handelt es sich um ein stark volumengebendes Puder-in-Spray. Der aus Calciumcarbonat bestehende Mineralpuder wird durch einen Dreifach-Diffuser mit jedem Sprühstoß gut im Haar verteilt und verleiht ihm natürlich aussehendes Volumen. Feines oder plattes Haar wird vom Ansatz bis in die Spitzen aufgeplustert, bleibt dabei aber beweglich und fühlt sich auch nach der Behandlung noch weich und glatt an. Überschüssiges Puder wird einfach leicht ausgebürstet.

Wir haben es bei uns im Studio mit unserer Auszubildenden Nathalie getestet. Bild 1 zeigt das Haar gegen Ende des Arbeitstages im Haarstudio. Auf Bild 2 und 3 ist gut zu sehen, dass sich das Haarvolumen nach einigen Sprühstößen deutlich vergrößert hat. Gleichzeitig fällt das Haar natürlich und seine Oberfläche ist nicht aufgeraut.

 

 

Herbstimpressionen I

 

Es spielt keine Rolle, ob Sie einen Pilzkopf mit rund geschnittener Linie oder lieber einen lässigen Wellen-Bob tragen. In diesem Herbst sind sichtbar gemachte Ansätze – Rootshadows (engl. = Haarwurzelschatten) ein Muss. Dank einer neuen Technik sorgen Wischeffekte für einen sanften Übergang zwischen Naturhaarfarbe und Coloration.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir begrüßen

Behare Qerimi Ukzmaili. Seit gut zwei Wochen ergänzt sie unser Team. Ihr warmherziges Lächeln, vielleicht rührt es von der Bedeutung ihres Vornamens Behare = behar/albanisch, der Sommer, sorgt bei uns und unseren Kunden für gute Laune und entspanntes Wohlbefinden.

 

 

Colorful Hair

 

Blaue Spitzen sollten es sein – aber wirklich ganz zart und dezent. Das silbergraue Haar wurde gewaschen, geschnitten, gefönt und anschließend mit Tecni.Art Glue-Gel gestylt. Auf eine Vorblondierung haben wir bei den hellen grauen Haaren bewusst verzichtet.

 

Anschließend wurde die Nuance Marineblau mit Hilfe eines Schwämmchens locker auf die stehenden Spitzen getupft. Nach einer 20-minütigen Einwirkzeit wurden Farbreste ausgewaschen, das Haar erneut getrocknet und mit Gel gestylt.

 

Dezente blaue Spitzen geben dem Ober- und Hinterkopf zusätzliche Struktur, betonen den in die Stirn fallenden Pony und setzen je nach Lichteinwirkung mehr oder weniger kräftige Farbakzente.

Die Spitzen wirken noch dezenter und leicht pastellig wenn man ganz auf Gel verzichtet und die Haare nur föhnt oder an der Luft trocknet.

Colorful Hair, eine wundervolle Alternative für alle, die nicht auf Dauer colorieren möchten, aber dennoch ein wenig Abwechslung wünschen.

 

 

 

 

 

Colorful Hair

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider…..

heißt es in einem alten Kinderlied. Mit jeder weiteren Strophe wird eine neue Farbe vorgestellt. Aus dem Hause L’Oréal Professionnel gibt es für diesen Sommer die neue, direkt ziehende Coloration mit dem Namen COLORFULHAIR. Acht mischbare Nuancen bringen ultraleuchtende Ergebnisse. Ein dreifacher Pflegekomplex sorgt für viel Geschmeidigkeit und Glanz. Pastellmischungen werden durch Verwendung eines Clear-Gels ermöglicht.

Das Farbportfolio besteht aus folgenden Nuancen: Clear, Pink Sorbet, Korallenrot, Magentarot, Purpurviolett, Karibikblau, Eisige Minze, Marineblau

Mutige wählen auffallende Blau- und Grüntöne. Besonders auffallend dabei der Candy-Look. Farbverläufe und -schichten sorgen für farbenfrohe Ergebnisse aus jeder Perspektive.

Farbliebhaber entscheiden sich für Pink Hair. Jede Farbe, von süßem Zuckerwatte-Rosa bis zu Korallenrot, passt zu jedem Style und zu jeder Haarlänge.

Die Drama-Queen entscheidet sich für Lavender Hair. Die leuchtende Violettnuance wird vom Ansatz aus mit schönem Farbverlauf zu einem zarten Pastellton verwischt.

Einzelne, aufgehellte Strähnen mit der Strobing-Technik sind die Variante für alle, die einzelne Gesichtspartien ganz dezent hervorheben möchten.

Einhornfans oder alle, die den Sommer ganz besonders farbenfroh gestalten möchten, sollten Unicorn Hair ausprobieren. Karibikblau, Magenta-Rot und die Pastellvariante schaffen ein Farbenspiel, das an die schillernde Mähne der Einhorn-Emojis erinnert.

Ähnlich auffällig und mit kontrastreichen Nuancen aus Marineblau und Eisiger Minze kommt der Mermaid-Look daher. Die vom Ozean inspirierten Farben erinnern stark an den Fischkörper der Meerjungfrauen.

Wer ungewollte Farbreflexe im Haar entfernen lassen möchte oder gern häufiger die Farbe wechselt kann den zur Serie passenden Demake-Up-Service nutzen. Bei Pastelltönen reicht oft schon eine leichte Reinigung mit dem Pro Classics Shampoo aus. Ein Farbabzug mit Efassor kommt bei kräftigeren und hartnäckigeren Nuancen zum Einsatz.

Kurz gesagt: mit COLORFULHAIR ist alles möglich. Von ganz dezent bis hin zum absoluten Hinguckerfarbton. Sie, als Kundin entscheiden wie mutig sie sind oder wie groß die Veränderung sein soll. Wir nehmen uns gern die Zeit, um Sie ausführlich zu beraten.

 

 

 

 

Zeigt her eure Füße ….

und die gepflegten Hände natürlich auch,

denn in diesem Sommer wird’s bunt. Alles was man dafür braucht ist ein transparenter Unterlack auf den ein Glitzer- oder Konfettilack aufgetragen wird. Der Zufall entscheidet welche Glittersplitter letztendlich auf den Nägeln glänzen. Das Auftragen erfordert etwas Übung, weil die Konfettisplitter immer wieder abgetragen werden, wenn man den Lack, wie sonst auch, auf die Nägel streicht. Der Konfettilack sollte mit dem flachen Pinsel leicht auf den Unterlack aufgetupft werden.

Bei Ihrem nächsten Besuch in unserem Haarstudio zeigen wir Ihnen gern wie es geht und entlassen sie mit wunderbar dezent glitzernden Hand- oder Fußnägeln in die Sommerzeit.

 

 

Produkt-Test

Bei den Beauty-Besucherinnen, die die 40 bereits überschritten haben, standen die Fantasia Makeup-Brushes hoch im Kurs. Das dichte, weiche Synthetikhaar der Bürste eignet sich besonders gut zum Auftragen von flüssigem Make-up. Dank des biegsamen Griffes erreicht man bequem alle Gesichtspartien.

Wir haben die Bürsten in den vergangenen Wochen wechselweise zum Auftragen von getönter Feuchtigkeitscreme oder flüssigem Make-up verwendet. Das Resultat hat uns in jeder Hinsicht begeistert. Die vielen kleinen Härchen sorgen dafür, dass nicht zu viel Make-up in die meist etwas vergrößerten Poren reiferer Haut gelangt. So entsteht ein gleichmäßiges, glattes Hautbild.

Es gibt die Make-up-Brushes in verschiedenen Größen. Die kleineren Bürsten (Bildhintergrug) sind ideal um Lidschatten oder Highlighter aufzutragen. Mit ihnen kann man auch ganz hervorragend die Augen konturieren. Man findet sie in gut sortierten Parfümerien oder kann sie im Internet bestellen. Zur Reinigung schwenkt man den Pinsel am besten in etwas Wassser mit Shampoo und einem Tropfen Speiseöl. Sollten Sie Fragen zu den Bürsten haben, beraten wir Sie natürlich gerne.

 

 

 

 

Wir wünschen unseren Kunden und Lesern ein frohes Osterfest.

 

TOP HAIR 2017

Am vergangenen Wochenende herrschte wieder einmal reger Betrieb auf der Top Hair und Beauty in den Düsseldorfer Messehallen. Die Firma L’Oréal Professionel war in diesem Jahr auch wieder mit einem großen Stand vertreten. Die Messe bietet ein gutes Forum, um möglichst viele Stylisten in kurzer Zeit über neue Produkte und Techniken zu informieren. Die oben gezeigten Stylings geben einen Überblick über den Trend der kommenden Monate. Von kurz bis lang ist alless möglich. Die Formen werden wieder weicher und farblich kann man mit Rosa-, Pink- und Blautönen nichts falsch machen.

Einige der Messeneuheiten werden wir nach Eigenversuchen auch auf dieser Seite vorstellen, andere wiederum können wir Ihnen nur in unserem Haarstudio zeigen, da es sich um Produkte handelt, die vom Fachmann speziell für den Kunden zusammen gestellt oder gemischt werden. Sprechen Sie uns bei ihrem nächsten Salonbesuch einfach an. Wir zeigen und erklären ihnen gern die neuen Produkte.

 

 

 

 Trends 2017

Die ersten Tage mit Sonnenschein und etwas höheren Temperaturen lassen den Frühling erahnen. Die Wintermode möchte man am liebsten komplett in den Winterschlaf schicken und für’s persönliche Styling auch eine neue, frische Variante finden.

Balayage und Strähnen in den Längen sind nach wie vor angesagt. Farblich heißt es, angelehnt an den berühmten Song „Purple rain“ von Prince, in dieser Saison „Purple Hair“. Von sanftem Pastellrosa über ein mattes Rot bis hin zu kräftig, dunkelroten oder pinkfarbenen Spitzen ist alles möglich.

Links: Lange, blonde Wellen mit pastell-rosa Strähnen in den Längen.
Rechts: Ein dunkler Long-Bob mit roten Spitzen.

 

Links: Überschulterlanges Haar in mattem Rot.
Rechts: Gestuftes Haar mit einer dunkel-pinkfarbenen Balayage.

 

Für alle die nicht auf Rot stehen, gibt es aber wunderbare Alternativen in verschiedenen Blondttönen oder gar in auffälligen Blau-Colorationen.

 

Links: Eine lange blaue Mähne wird von zwei Strähnen zusammen gehalten.
Rechts: Ein frecher, wilder Pixie in blauem Styling.

Alle Vorschläge haben eines gemeinsam: Sie machen Lust auf Veränderung. Warum also nicht einmal eine völlig neue Coloration ausprobieren. Fragen Sie uns! Wir beraten Sie gerne und machen Ihnen einen ganz individuellen Stylingvorschlag.
Fotos: www.cosmoty.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir wünschen allen Jecken erfolgreiche Karnevalstage.

Am Altweiber-Donnerstag schließen wir unser Haar-Studio bereits am Mittag um 13 Uhr. Freitag und Samstag sind wir aber zu den üblichen Zeiten wieder für Sie da.

 

Neues Jahr, neue Coloration. L’Oréal Professionnel hat speziell für coloriertes Haar ein neues System zur Kräftigung der Haarfaser entwickelt. Smartbond schützt und stärkt das Haar während jeder Coloration oder Blondierung. Das 3-Komponenten-System wird sowohl im Salon als auch zu Hause verwendet. Das Smartbond-additiv wird mit der Blondierung oder der Haarfarbe gemischt und das Smartbond-Pre-Shampoo nach der Coloration oder Blondierung aufgetragen und anschließend ausgespült. So wird ein optimaler Schutz für die Haarfaser mit mehr Glanz und Geschmeidigkeit erzielt.
Der Smartbond-Conditioner sollte dann bei jeder 4. Haarwäsche zuhause angewendet werden. Conditioner nach dem Waschen der Haare einmassieren, eine bis drei Minuten einwirken lassen und anschließend gründlich ausspülen. Dieser Schritt erhält  Geschmeidigkeit und Glanz der Haare und kräftigt die Haarfaser dauerhaft.

 

 

 

 

 

 

 Last Minute …….

Falls Sie jetzt, so kurz vor den Feiertagen, noch immer nicht wissen, was Sie verschenken wollen, dann helfen wir Ihnen gerne. Verschenken Sie doch einfach unseren Gutschein für ein Wohlfühlstyling. Sie bestimmen den Wert und die Beschenkten entscheiden, wann Sie zu uns ins Haarstudio kommen wollen. Wenn es noch etwas persönlicher sein soll, kaufen Sie vorab eines unserer wertvollen Pflegeprodukte dazu und verschenken es zusammen mit dem Gutschein.

 

 

 

 

Weihnachtszeit

2016_weihnachten1

Zimt und Mandelduft zieht durch die Straßen. Aber nicht jeder hat die Zeit und Muße für’s Plätzchenbacken. Deshalb hier ein Rezept für alle, bei denen es schnell gehen muss.

Kokosmakronen

200 g Kokosraspeln
4 Eiweiß
200 g Puderzucker
1 Prise Zimt

Das langwierige Schlagen der Eiweiße können wir uns sparen. Alle Zutaten werden einfach in einen kleinen Topf gegeben und unter ständigem Rühren erwärmt. Dabei löst sich der Zucker auf, verbindet sich mit dem Eiklar und bildet mit den Kokosflocken eine klebrige Masse. Wichtig ist, dass die Masse nicht zu heiß wird, da das Eiweiß sonst stocken würde. Man benutzt entweder ein Backthermometer oder den Fingertest. Kann man den Teig mit dem Finger gerade noch berühren ist die Temperatur noch in Ordnung. Wenn der Teig nicht mehr vom Kochlöffel bröckelt ist er genau richtig. Mit zwei Kaffeelöffeln werden nun kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gesetzt. Die Makronen werden bei 150°C etwa 20 Minuten gebacken bis die Spitzen leicht gebräunt sind. Das Blech aus dem Ofen nehmen und die Makronen mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen. Abkühlen lassen und in eine gut schließende Dose füllen oder gleich verzehren. Sie sind auf jeden Fall wesentlich saftiger als die Variante mit geschlagenem Eiweiß.

Für die übrig gebliebenen Eigelbe gibt es die verschiedensten Verwendungsmöglichkeiten. Sie können zu Eierlikör, Zitronenherzen oder Pudding verarbeitet werden. Eigelb kann aber auch sehr gut eingefroren werden, wenn es bei späterer Verwendung wieder erhitzt werden muss. Die Eigelbe dazu am besten sofort in eine Gefrierdose füllen oder einzeln in Eiswürfelfächer geben und in der Form in einen Gefrierbeutel stellen. Sie sind bei -18° ein gutes halbes Jahr haltbar. Das Auftauen dauert ungefähr vier Stunden und sollte ohne Erhitzen erfolgen, da das Eigelb sonst hart wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die perfekte Welle

Die 70er Jahre kommen zurück. Mit Föhnfrisuren, offenen Haaren, locker geflochtenen Zöpfen und natürlich Wellen. Wellen in verschieden Ausführungen, aber fast immer zum glatten Ansatz. Der darf auch mal im Wet-Look gestylt werden.

70er1

Kleiner Seitenscheitel und die Locken aufgerissen.

70er2

Hier der Ansatz ebenfalls glatt geföhnt, die Locken aber in voller Pracht belassen.

welle1

Ein locker nach hinten geföhnter Ansatz zu Wellen, die scheinbar ungestylt daherkommen.

vertikal1

 Ein Mittelscheitel mit vertikalen Locken und Highlights in den Spitzen.

Egal ob 70er Jahre oder eigener Stil. Die Winterzeit für Schal und Mütze kommt. Da ist es gut, wenn die Haare und besonders ihre Spitzen  gesund und gut gepflegt sind. Machen Sie noch jetzt einen Termin und lassen sich zu Haarpflege und dazu passende Produkte für die Wintermonate beraten.

 

Wies’n Zeit

….und nicht nur in Bayern. Die Oktoberfeste haben das Rheinland fest im Griff und auch hier wird Wert auf passende Kleidung gelegt. Immer mehr Besucher kommen in Dirndl und Lederhose. In diesem Jahr geht’s auf der Wies’n nicht ohne Blumenkranz am besten natürlich passend zu den Farben des Dirndls.

dirndl5dirndl3

 

 

 

Links: Hoch gesteckte Locken gehalten von einem dünnen Flechtkranz, den ein schmaler Blumenkranz ziert.

Rechts: Zum Side-swept gesteckte Haare mit einem üppigen Blumenkranz.

dirndl4dirndl2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Links: Selbst der dicke, asymmetrisch gesteckte Flechtzopf wird noch mit einem Blumenkranz ergänzt.

Rechts: Gewellte Längen werden von einem dekorativen Haarband gehalten.

Trägerinnen von Kurzhaarfrisuren müssen auf den Blumenschmuck aber nicht verzichten. Üppige Einzelblüten lassen sich gut als Brosche am Dirndl anbringen. Blütenkränze können auf ein Satinband aufgenäht und als Halsband getragen werden. Wenige Zutaten und das Wies’n-Outfit ist perfekt.

 

 

 

 

NEU     NEU     NEU     NEU     NEU

 

2016_App

 

Nein, es geht nicht um eine Abstimmung darüber, ob die neue Frisur oder Farbe besser  passt als die bisherige. Es geht einzig darum, zu zeigen, was mit der neuen App von L’Oréal Professionnel möglich ist. Im App Store für’s I-phone und bei Google Play für’s Android kann man sich die Style-my-hair-App auf das Handy herunterladen und direkt mit der Suche nach neuen Stylings starten. Man kann dabei nur die Haarfarbe ändern oder aber ein komplett neues Styling ausprobieren. Das Ganze geht dann mit einem bereits vorhanden Foto, einem neu gemachten (hier ein Spontanselfie) oder mit einer Modelvorlage. Anschließend kann man nach Gesichtsformen oder Haarlängen filtern. Die App ist benutzerfreundlich angelegt und ein neues Styling ganz leicht zu gestalten. Das Endergebnis kann man sich dann in einer Galerie abspeichern, um es beim nächsten Salonbesuch vorzulegen oder mit Freunden zu teilen. Eine nicht ganz perfekte Methode, um eine neue Frisur auszuprobieren, aber mit ein wenig Fantasie und entsprechender Beratung fällt die Entscheidung für oder gegen ein neues Styling sicherlich leichter.

 

2016_App2

 

Hier noch eine zweite Variante in anderer Länge und Farbe. Wer ein perfekteres Ergebnis haben möchte, sollte sich mit eng anliegenden, aus dem Gesicht gekämmten Haaren fotografieren. Auf den hier gezeigten Fotos sieht man im Hintergrund noch ganz leicht die Spitzen der ursprünglich grauen Haare.

 

 

 

 XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

 

Pflege für blondes oder brünettes Haar

2016_Colorcorrector

Mit der L’Oréal expert color corrector Creme Vitamino-Color A-OX schützen sie blondiertes oder brünettes Haar. Die Cream Blondes korrigiert die Haarfarbe und neutralisiert unerwünschte Gelbtöne. Sie schafft ein reines, kühles und strahlendes Bond. Die Cream Brunettes neutralisiert einen unangenehmen Rotstich und sorg für einen reinen, natürlich brünetten Farbton.

Beide Cremes werden gründlich eingearbeitet und nach einer Einwirkzeit von zwei bis fünf Minuten sorgfältig ausgespült. Das Haar wird spürbar geschmeidiger und der Farbton intensiviert.

Creme Blondes: coloriertes Haar, blondes Haar, gesträhntes Haar

Creme Brunettes: normales bis dickes Haar

Kommen Sie vor oder nach Ihrem Urlaub zu uns ins Haarstudio. Wir werden die für ihrn Haartyp passende Creme auswählen.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Das Layout der Internetseite soll ein neues Styling erhalten. Deshalb könnnen wir momentan nur den bisher veröffentlichten Inhalt zur Verfügung stellen. Die Einrichtung des neuen Layouts ist in Arbeit und in Kürze wird wieder eine attraktive Internetseite zur Verfügung stehen.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Ab in den Süden

2016_Vitamino

Für viele heißt das dann auch: Ab in den Flieger. Alle, die ihr Haar für den Urlaub noch einmal frisch coloriert haben können das Vitamino Color A-OX Shampoo und die dazugehörige Gel-Maske jetzt in handgepäckfreundlicher Größe mitnehmen. Das Shampoo befreit das Haar ganz sanft von Rückständen und schützt es langanhaltend mit einem Anti-Oxidanten-Wirkstoff-Cocktail und einem UV-Filter.
Die Gel-Maske schützt die Haarfasern und hilft die Coloration im Haar zu verankern. Trockenes Haar gibt es so nicht mehr. Innerhalb von 60 Sekunden wird ihr coloriertes Haar intensiv gepflegt.
Gönnen Sie sich einen schönen Urlaub und ihrem colorierten Haar die beste Pflege.

 

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

 

 

Sommer 2016

Serioxyl

 

Meteorologisch hat er heute begonnen, der Sommer 2016. Die Temperaturen passen dazu, aber der Rest des Wetters lässt eher kein Sommerfeeling aufkommen. Wir sollten Haut und Haar aber trotzdem auf die schönsten Wochen des Jahres vorbereiten.

Für die Haut empfehlen wir ein Körperpeeling, entweder aus dem Drogeriemarkt oder selbst gemacht. Ganz schnell und einfach aus Olivenöl, das mit einem Teelöffel Zucker gemischt wird. Alternativ kann man grobkörniges Meesalz mit dem Olivenöl mischen. Das Peeling wirkt dann ein wenig intensiver. Das Ölgemisch mit kreisenden Bewegungen vor dem Duschen auf der Haut verteilen. Danach die Haut unter der Dusche wie gewohnt reinigen. Abgestorbene Hautschuppen werden so entfernt und das Olivenöl macht die Haut weich und geschmeidig.

Das Haar sollte ebenfalls gründlich auf höhere Temperaturen, Sonnenlicht und vielleicht auch noch Salzwasser vorbereitet werden. Ein guter Haarschnitt sorgt für gesunde Spitzen und eine Pflegekur repariert und stabilisiert die äußere Haarschicht. In unserem Haarstudio führen wir die für sie passenden Pflegeprodukte aus dem Hause L’Oréal und stellen Ihnen gern ein Urlaubspaket zusammen.

 

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

 

Brautmoden 2016

 

2016_BrautFotos: cosmoty.de

 

Das erste Viertel des Jahres 2016 ist fast vollendet, der Monat Mai, der Hochzeitsmonat, naht. Bei den Brautfrisuren gibt es in diesem Jahr zwei Haupttrends, wie die Bilder des Wiesbadener Friseurs Trentini exemplarisch zeigen. Zöpfe, ob nun locker gewunden oder eingerollt, gehören aber in beiden Fällen dazu. Sie werden dann entweder ganz üppig mit Blumen geschmückt oder ganz schlicht von kleinen, zierlichen Haarreifen oder -bändern gehalten.

Wofür auch immer Sie sich entscheiden, wir werden es umsetzen und Sie für den wichtigsten Tag im Leben entsprechend beraten und stylen. Sollten Sie ihr Wunschstyling schon im Netz oder in einer der Fachzeitschriften entdeckt haben, bringen Sie das Foto doch einfach zu einem Beratungstermin mit.

 

 

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

The Sixties

2016_Wildstylers1

2016 gibt es ein Comeback der 60er Jahre – sowohl bei der Mode als auch bei den Frisurenstylings. Das bedeutet hohe Taille, Miniröcke, Hahnentritt- und Glencheckmuster, aber eben auch voluminöse, freche Undone-Looks. Mit der Rebel Push-up Mousse werden Ihnen die lässigen, aufgebauschten Styllings gelingen. Sie ist gleichtzeitig Halt gebend wie ein Puder und weich formbar wie ein Schaum. Die gezielte Anwendung am Haaransatz bringt das Volumen und durch das Auftragen auf den Längen ist dann ein wunderbar bauschiger Undone-Look zu erzielen. Wir zeigen Ihnen gern, wie die Rebel Push-up Mousse angewendet wird.

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Ostern2016

 

 

 

Frühjahr/Sommer 2016

Krankheitsbedingt mussten wir auf einen Besuch der Messe verzichten. Die neuesten Trends für die kommende Saison gibt es aber dennoch.

Wie in der Mode auch, geben in diesem Jahr die 70er Jahre den Ton an. Wilde Stufenschnitte, freche Fransenponys und Locken oder Wellen in einem leichten Undone-Look sind die Trends der kommenden Saison. Farblich sind Nude-Töne von dunklem Erdbraun bis hin zu pudrigem Beigeblond angesagt. Ein wichtiger Trend ist das Contouring – dabei wird das Gesicht mit einem helleren Ton eingerahmt.

 

FransenponyMessylookBusinessbob

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neben kräftigem Schokoladenbraun und zarten, natürlichen Blondtönen gibt es in dieser Saison weitere Töne, die ganz soft, aber kühl daher kommen. Sie schimmern in Bernstein- oder Roségoldtönen.
Freunde des Bobs dürfen aber aufatmen. Er bleibt uns auch 2016 erhalten. Getragen wird er allerdings ganz häufig im Business-Look mit vollem Pony und viel elegantem Glanz.

Präzise Schnitte, verschiedene Längen für viel Volumen und extravagante Farben sorgen für den perfekten Look. Ganz wichtig dabei natürlich auch die richtige Pflege. Wir haben für jedes Styling und jeden Haartyp das passende Produkt und beraten Sie gerne.

 

 

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

 

 

 

 

Pruduct2

Nur noch ein paar Tage, dann öffnet die Top Hair 2016 ihre Pforten. Ein Muss für alle Haarstylisten, die sich über die neuesten Trends informieren wollen. Neben Workshops und spektakulären Shows gibt es natürlich auch wieder jede Menge innovative Produkte zu entdecken.

Wer vorab schon einmal neueste Stylingmöglichkeiten ausprobieren möchte, kann sich in der Internet-hair-lounge von L’Oréal Stylingvideos zu vielen verschiedenen Haarlängen und -schnitten ansehen.

 

 

Dä Zoch…..

kam wegen einer Sturmwarnung leider nicht. Wir hoffen, dass die Düsseldorfer Jecken dennoch ein nettes Plätzchen zum Feiern gefunden haben.

Wir sind ab Dienstag wieder für Sie da und bieten Ihnen den gewohnten Service.

2016_Karneval

 

Karneval 2016

 

Karneval2016

Wir können auch böse!

Wenn auch nur, wenn ausdrücklich gewünscht. Ansonsten kümmern wir uns lieber darum, dass ihr Haar gesund bleibt – auch nach den tollen Tagen.

An Altweiber,  dem 4. Februar sind wir bis 14 Uhr für Sie da; danach dann wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten.

 

2016

Neues Jahr, neues Glück, neues Styling. Kühles Platinblond, Aschnuancen, ein Schwarz wie Ebenholz, Eisblond oder pudrige Pastelltöne geben in den ersten Wochen des neuen Jahres den Ton an. Auch die Rottöne werden kühler und bei schwarzen Haaren wird auf die bisherigen rot- und blaustichigen Nuancen verzichtet. Der Pony ist zurück! Fransig oder in unterschiedlichen Strähnenlängen geschnitten kommt er daher. Kurz angeföhnt, wird er mit den Fingern dann ein wenig aufgelockert. Im Extemfall sieht er komplett „undone“ aus.

 

Pilzkopf

Wer es lieber etwas weniger fransig mag, entscheidet sich für diesen femininen Pilzkopf. Mit ein wenig Gel wird er ganz sanft strukturiert.

Nutzen Sie die ersten Wochen des Jahres, um neben anderen guten Vorsätzen auch mal ein neues Haar-Styling umzusetzen. Es verstärkt die Aufbruchsstimmung zu Beginn des Jahres und verstärkt das eigene Wohlbefinden.

 

 

 

 

Silvester2015

 

Im neuen Jahr sind wir dann zu den gewohnten Zeiten ab Samstag, dem 2. Januar wieder für Sie da.

 

Weihnachten

Stylings für die Festtage

 

Wellen

Verschieden große Wellen in einem strahlenden

Blond eignen sich sowohl für die glamouröse Party

als auch für das besinnliche Weihnachtsfest.

 

 

 

 

 

Bobkurz wetlook

 

Junge, mutige Frauen entscheiden sich vielleicht doch lieber

für diesen kurzen Bob im Wet-Look, dessen betonte Strähnen

ein absolutes Highlight sind.

 

 

 

 

Stufennachinnen

 

 

Mit einem schönen Schwung nach innen unterstreicht

dieses Styling die zahlreichen Stufen rund ums Gesicht.

 

 

 

Zum Fest ist erlaubt, was gefällt. Die Haare sollten jedoch gut gepflegt und sorgfältig gestylt sein. Passende Pflegeprodukte erhalten Sie noch bis kurz vor dem Fest bei uns im Salon.

 

 

 

Aus der Weihnachtsküche

Advent2015-1

Heute nun das erste Rezept für die Plätzchen unseres bunten Tellers zu Beginn der Adventszeit.
Saftige, ganz leckere und weiche Kokosmakronen.

Sie benötigen:
für etwa 32-35 Stück

 

Backpapier zum Auslegen der Bleche
250 g Zucker
250 g Kokosraspel
4 Eiweiß (Größe M – mit den Eigelben kann man dann die Engelsaugen backen)
Backpapier

Zucker, 100 g Kokosraspel und Eiweiß unter ständigem Rühren in einem Topf auf ca. 50 °C erwärmen. Topf vom Herd nehmen. Restliche Kokosraspel unterheben. Die Kokosmasse dann mit Hilfe von zwei Teelöffeln in kleinen Häufchen direkt auf’s Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C, Umluft: 150 °C, Gas: Stufe 2) 15-20 Minuten goldbraun backen. Makronen aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Anschließend entweder direkt genießen oder in einer gut verschlossenen Dose bis Weihnachten aufbewahren.

Bisher war uns nur die Zubereitung mit steif geschlagenen Eiweiß bekannt, deshalb haben wir das Rezept mit einem gerüttelt Maß an Skepsis ausprobiert. Der Geschmack und die Konsistenz der Makronen haben uns aber überzeugt! Es wird unser Standardmakronenrezept werden.

 

 

 

Advent 2015

Wundervolle Stylings für die Festtage. Erlaubt ist fast alles, was gefällt. Wir zeigen Ihnen die schönsten Frisuren.

 

Sleek

Ganz unaufgeregt, aber dennoch sehr edel und für die Festtage bestens geeignet.  Der elegante Sleek im Bronde-Look.

Steckfrisur

Das ganze Gegenteil – die Hochsteckfrisur im Undone-Look. Ein ideales Styling für den Weihnachtsabend oder die Silvester-Gala.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advent2015

Plätzchen können wir Ihnen nicht backen,

aber für Ihr gelungenes Haarstyling zu den Festtagen sorgen wir gerne. Bei einer Tasse Kaffee beraten wir Sie gerne zu Styling, Schnitt oder Farbe. Für unsere Kunden gibt es in der Vorweihnachtszeit wieder Gutscheine als kleines Dankeschön für ihre Treue.

Die Plätzchenrezepte werden wir in den Adventswochen immer mal wieder zwischen Stylingvorschläge für die Feiertage setzen.

 

 

 

Hair Touchup

Touchup3

Das Make-Up für ihren Haaransatz. In wenigen Sekunden verdeckt das mit Pigmenten angereicherte Spray den Haaransatz. Es ist in vier Nuancen erhältlich. Dark Blonde für blondes bis dunkelblondes Haar, Light Brown für hellbraunes bis dunkelblondes Haar, Brown für braunes Haar und Black für braunes bis schwarzes Haar. Sie passen sich allen Haarfarben optisch an und verdecken den Haaransatz.

Wir haben es in unserem Haarstudio bei einer Kundin mit der Nuance Dark Blonde getestet.

Vorher

Touchup1

Nachher

Touchup4

 

Touchup2

Das Spray wird aus etwa 15cm Entferung gleichmäßig auf Ansätze und Scheitel gesprüht. Es hält am besten auf trockenem Haar, das auch schon gestylt sein darf. Die Microdifusion ermöglicht ein sehr präzises Auftragen des Ansatz-Make-Ups.
Ein Retter in der Not, wenn der Termin beim Friseur zwar schon gemacht ist, der Haaransatz aber einfach zu sehr auffällt und stört.

 

 

Herbstzeit – Wies’n-Zeit

 

Asymmetrischer ZopfEin Aufwand, der sich lohnt. Ein äußerst eleganter Zopf,
den man gut und gern auch jenseits des Oktoberfestes
tragen kann.

Er wird vom Scheitel an schräg über eine Seite des Kopfes
geflochten und im Nacken mit den anderen Haaren locker
zusammengesteckt.

 

 

 

 

 

Aufwaendiger ZopfDiesen aufwendigen Zopf sollte man sich aber
vielleicht für besondere Gelegenheiten aufheben.

Vom kleinen Seitenscheitel werden zwei schmale
Zöpfe zu beiden Seiten des Gesichtes geflochten.
Die restlichen Haare werden locker zu einem großen
Zopf geflochten, der hinter dem rechten Ohr aufgerollt
und festgesteckt wird.

 

 

 

Es geht aber auch ohne Zopf. Kleine Schmuckaccessoires, Filztäschchen, Dirndl, Jeans mit karierten Hemden und Blusen erzeugen ebenso gut den Oktoberfest-Look.

 

 

 

 

 

 

 

 

PRO FIBER

Profiber

Die Revolution der Haarpflege – jetzt genau richtig für Haare, die stumpf, trocken und glanzlos aus dem Urlaub zurückkehren. Aptyl 100, eine Zusammensetzung aus Aminosilanen und kationischen Polymeren haftet magnetartig am Haar. Während die Aminosilane im Inneren der Haarfaser wirken und diese stärken, sorgen die kationischen Polymere an der Haaroberfläche für Glätte, Geschmeidigkeit und Glanz.

 

Profiber2

Das Pflegeprogramm beginnt im Salon mit einer Diagnose des Haarschädigungsgrades, dem Anlegen eines individuellen Pflegeprotokolls und der Auswahl der passenden Pro Fiber Produktlinie. Je nach Schädigungsgrad wird die Haarstruktur entweder leicht korrigiert, wiederhergestellt oder neu aufgebaut. Konzentrat und Maske werden im Salon aufgetragen, so dass sich Aptyl 100 um die Haare legen kann. Für zuhause gibt es dann die Aptyl 100 Re-Charge-Pflege. Im Protokoll leicht nachzulesen, wie oft Shampoo, Conditioner oder Maske angewendet werden sollen. Die Re-Charge-Pflege sollte bei jeder vierten Haarwäsche verwendet werden.

 

Einige Kunden haben sie schon kennengelernt – unsere diesjährige neue Auszubildende Jessy Wolgien. Aufmerksam läuft sie schon nach den ersten Tagen durch den Salon. Bietet hier eine Tasse Kaffee an, kehrt dort die abgeschnittenen Haare beiseite und beantwortet Terminanfragen am Telefon. „Ich fühle mich hier sehr wohl, ein super nettes Team und ganz tolle Kunden“, antwortet sie auf die Frage, ob sie sich schon eingelebt habe. Ab August wird sie dann zusammen mit einer weiteren Auszubildenden das Team um Studiochefin Bettina Schmidt unterstützen.

 

Verschenken Sie

doch einfach mal ein neues Aussehen!

Gutschein

Den Wert des Gutscheins bestimmen Sie ganz individuell. Wenn Sie mögen, empfehlen wir Ihnen auch schon ein passendes Pflegeprodukt für die/den Beschenkte/n dazu.

 

 

 

 

 

Sommer 2015 – II

miranda-kerr-476338627_10_gallery_large_portrait

Pünktlich zu Ferienbeginn ist er da, der Sommer. Und mit ihm kommt der neu Farbtrend. Bronde steht für eine Farbmischung aus Blond und kühlem Braun. Miranda Kerr (Foto oben und weitere auf glamour.de) , Jennifer Lopez, Gisele Bündchen und viele andere tragen ihn in diesem Sommer.

Es ist der ideale Look für Frauen mit dunkelblonden bis braunen Haaren. Der braune Haaransatz bleibt über ein Drittel der gesamten Haarlänge unberührt und blonde Strähnen veredeln die Längen. Ein geringer Kontrast zwischen dunklen und hellen Nuancen erzeugt einen klassisch-edlen Bronde-Look, der durch den sanfte Farbverlauf noch natürlicher wirkt. Eine Trend-Haarfarbe, die für jeden Teint geeignet ist.
Viel Freude hat man am Bronde-Look, greift man zuhause auf hochwertige Farbpflegeprodukte zurück. Die Inoa Color Care von L’Oréal Professionel erhöht die Haltbarkeit der Farbpigmente und bringt immer wieder Glanz ins Haar. Der ist erforderlich, damit der Look auch wirklich trendy und edel daherkommt.

 

 

Sommer 2015

 

Viel Sonne gab es bei uns bisher noch nicht und Haar und Haut mussten nicht leiden. Die ersten Sonnenanbeter fliegen aber schon in wärmere Länder und sollten sich entsprechend vorbereiten.

Ein Besuch im Haarstudio gehört auf jeden Fall dazu, denn bereits vorhandene Haarprobleme verschärfen sich bei Sonne, Wind und Meer nur noch weiter. Mit Ihnen gemeinsam analysieren wir den Zustand Ihres Haars und empfehlen Ihnen dann passende Stylings und Pflegeprodukte für die sonnigen Wochen des Jahres.

Mutige versuchen es vielleicht einmal mit einem Kurzhaarschnitt, der sich nach dem Bad im Pool oder im Meer einfach mit ein paar Handgriffen wieder in Form bringen lässt. Für’s Sonnenbad wird der Pony als große Tolle locker nach hinten gekämmt oder das gesamte Haar einfach locker nach hinten aufgewuschelt.

 

Kurzhaar1Shortcut

Für den Abend dürfen Pony und Seitenpartien dann glänzend locker nach vorne fallen.

Pixie3

 

Wichtig ist dabei, dass das Haar nach einem Tag in praller Sonne mit Pfelgeprodukten versorg wird, damit es für das Abendstyling schön glänzt.

 

 

 

 

Top Hair 2015

Product1 Product3

 

Für Saloninhaber und – mitarbeiter ist die Top Hair auch immer ein großer Marktplatz auf dem neue oder veränderte Produkte und Arbeitsmittel vorgestellt werden. Neben zahlreichen Vorführungen gibt es natürlich die Möglichkeit das eine oder andere Produkt selbt zu testen und kleinere Mengen auch schon einmal direkt für das eigene Haarstudio einzukaufen.

 

Pruduct2

 

Handwerkszeuge werden häufig in Life-Vorführungen vorgestellt, so dass Frisöre und Stylisten sich deren Einsatz und Anwendung anschauen und erklären lassen können.

 

 

 

 

 

 

Produkttest

Browextender1

 

Leider wird im Alter oft nicht nur das Haupthaar dünner.
Häufig entstehen auch bei Wimpern und Augenbrauen
kleine Lücken weil die Härchen gar nicht mehr nachwachsen
oder auch grau werden.

 

 

 

 

Browextender2

 

Bereits auf der Messe haben wir das neue Produkt von
divaderme Cosmetics ausprobiert. Der Browextender II
liefert in Sekunden perfekt gestylte Augenbrauen.
Mit kleinen Bürstenstrichen werden feinste, mit Mineralerde angereicherte, Fasern zwischen und unter die eigenen Brauen-
härchen verteilt.

 

 

 

 

Browextender3

Die rechte Braue wurde bereits mit dem Browextender
nachgezogen. Die Konturen heben sich deutlich ab,
ohne dass die Braue gemalt aussieht.

 

 

 

Browextender4
Hier ist ebenfalls die rechte Augenbraue an der Nasenwurzel
und außen ganz leicht nachgearbeitet worden.
Die Wimpern wurden mit dem Lashextender II der gleichen
Marke getuscht und wirken deutlich länger als mit herkömm-
licher Maskara.

 

Nach mehreren Testtagen mit dem Browextender ist unser abschließendes Fazit: ein schnelles Mittel mit recht natürlichem Look, um Lücken in den Brauen zu füllen. Etwas Geschick braucht man allerdings schon, um damit eine natürlich wirkende Augenbraue zu konturieren.
Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne bei der Beschaffung des Produktes.

 

 

 

Produktempfehlung

Beauty-piler Fast jede Frau, die in oder nach den Wechseljahren kennt das Problem von lästigen Härchen im Gesicht. Nicht selten wird daraus ein richtiger Damenbart. In der Zeit des Klimakteriums sinkt der Östrogenspiegel während kompensatorisch der des Testosterons ansteigt. Dies ist eine der Hauptursachen für verstärkte Gesichtsbehaarung.

Diese Behaarung auf möglichst schonende Weise zu entfernen ist unser Ziel. Zupfen mit der Pinzette ist sehr zeitaufwändig, geht oft nur mit einem Vergrößerungsspiegel und ist zudem auch schmerzhaft.

Beauty-piler2

Mit dem beauty-piler (hier im Selbstversuch) braucht man weder Spiegel noch Pinzette. Man legt den gebogenen beauty-piler an der zu behandelnden Stelle an und öffnet die Feder durch eine Drehbewegung nach oben. Dabei erfasst sie die Härchen und entfernt sie beim langsamen Aufrollen. Vor und nach dem Gebrauch sollte man das Gesicht mit mildem Gesichtswasser reinigen und nach der Anwendung ein wenig warten, bevor man Make-up oder parfümierte Cremes verwendet.
Die Haut bleibt wochenlang haarfrei und geschmeidig. Bei regelmäßiger Anwendung werden immer weniger Härchen nachwachsen.

Der beauty-piler ist bei uns im Haarstudio erhältlich. Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich die Anwendung zeigen. Es ist wirklich kinderleicht und jederzeit und überall anwendbar – also auch ideal auf Reisen.

Top Hair International

Neuheiten

Auch die Aussteller der Messe tragen inzwischen der veränderten Alterspyramide Rechnung und bieten zahlreiche Produkte für ältere Kundinnen an. Das reicht von Wimpernverlängerung oder -Auffüllung über Augenbrauenverdichtung bis hin zu Epiliergeräten für lästige Gesichtshärchen. Die meisten dieser Produkte sind einfach zu handhaben und wir werden einige davon in den nächsten Tagen hier vorstellen.

Messe5

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.